Dez
04

denQuer 2.0 – Relaunch als Privatblog

4. Dezember, 2007 von Stefan Oßwald

denQuer geht ab Donnerstag, dem 06.12.07, in die zweite Runde. Nach einem Jahr als „Mediensupport-Netzwerk“ wird denQuer nun als Privatblog von mir weitergeführt. Die Struktur der Seite hat sich ein wenig geändert und auch der Schwerpunkt der Inhalte wird sich verlagern. Jetzt wird noch etwas am Feintuning gearbeitet, damit es, pünktlich zum Nikolaus, am Donnerstag losgehen kann.
Seid gespannt, am Donnerstag wird „So a Stückerl World Wide Web”-Geschichte geschrieben.

relaunch.jpg

Hier ziehe ich die symbolische Grenze zum „alten Content“.

Kategorie : SQnstiges

Kommentare

1

hey ozy
schön, dass du da so hartnäckig warst und das jetzt wieder läuft.
ich bleibe gespannt, wie sich das entwickelt und werde das genaustens beobachten^^

viel erfolg auf jeden fall und ich freu mich, wenn du uns allen auch noch mal erklärst, wohin sich die Schwerpunkte entwickeln und worum es dann zukünftig gehen wird…

rinne haun und weitermachen!

grüße aus mw vom h-gen

2

Servus H-Gen,

freut mich das du denQuer hartnäckig verfolgst, damit gibt es dann schonmal einen Stammleser 😉
Bezüglich der Schwerpunkte ein kleiner Tip: Schau dir mal die Änderungen an. Gerade im rechten Frame steht oben ein entscheidender Hinweis.

Grüße nach MW aus Le
vom Oz

3

Aber wieso?? Gibts dazu ne Pressemitteilung? 😉

4

Nein, eine Pressemitteilung gab es nicht. Ein Grund für die „Privatisierung“ ist, dass das „alte“, als Mediennetzwerk ausgelegt Blog, von einer Person schlecht zu managen ist. Da ich aber schon seit längerem mit dem Gedanke gespielt habe, ein Blog zu eröffnen, war es die beste Option, das bestehende System zu übernehmen.

Und jetzt wieder an die Arbeit Lantzschi! 😉

5

Schön Ozy, dass es wieder vorangeht. Ich bin gespannt!

6

Auch von mir die besten Glückwünsche für den Relaunch!

Lass Deine Meinung da: