Apr
08

Web 2.0 – Der Film

8. April, 2008 von Stefan Oßwald

Endlich kann sich die Öffentlichkeit das Web 2.0 in Filmform anschauen. Studenten der Hochschule der Medien Stuttgart versuchen den Begriff „Web 2.0“ und die damit verbundenen Dienstleistungen, Möglichkeiten und die Kultur audiovisuell darzustellen.


[via]

Kategorie : Film, PrQjekte, Web 2.0, Web 2.Q

Kommentare

1

So viele bekannte Gesichter.

Als Titel hätte ich mir nicht gerade „der film“ gewünscht. Das verspricht zu viel, was er nicht halten kann. Es ist nichts anderes als ein langer Fernsehbeitrag und nahe dran an einer Doku … aber eben kein Film.

Schön, dass O’reilly und Nickull dabei sind.

Cool wäre, wenn der Film open Source zum remixen angeboten wird … so dass man auch andere Interviews mit Lobo & Co dann zuschneiden könnte später.

Lass Deine Meinung da: