Archiv für PrQjekte

Sven Kilian im Interview
Sven Kilian im Interview

Am 28. April 2007 feierte die Band Lament mit rund 200 Fans im UT Connewitz in Leipzig ihr neues Album „Breathe“. Begleitet wurde das Konzert von „Six Eyes“, einer Filmcrew unter Leitung von Sven Kilian. Der 21-jährige Nachwuchsfilmer absolviert zurzeit eine Ausbildung zum Kaufmann für Audiovisuelle Medien. Für eine DVD zum Lament-Konzert wurde unter seiner Regie das gesamte Ereignis mit sechs Kameras für die Ewigkeit festgehalten. Im Podcast konntet ihr schon einen Interviewausschnitt mit Sven Kilian hören. Heute gibt es das komplette Interview und den aktuellen Teaser zur DVD. Read More→

Kategorie: PrQjekte, Sonstiges
Kommentare (3)

Im September diesen Jahres feiern die Sächsischen Ausbildungs- und Erprobungskanäle ihr 10jähriges Bestehen. Gestartet wurde das Projekt damals von der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) in Görlitz, Chemnitz, Zwickau und Leipzig.
Heute ist es in acht sächsischen Städten mit insgesamt zehn Ausbildungsstätten auf dem Gebiet der medienbezogenen Aus- bzw. Fortbildung aktiv.

Das besondere an der Arbeit der SAEK ist ihre zweigleisige Zielstellung. Zum einen geht es bei deren Projekten um die Vermittlung von Medienkompetenz, zum anderen um die Förderung von Mediennachwuchs. Medien interessierte Personen in Sachsen sollen durch gemeinsame Arbeit an Projekten und in Seminaren das erforderliche technische und journalistische Grundwissen über Fernseh- und Hörfunkproduktionen erlangen. Auch spielen medienpädagogische Aspekte eine wichtige Rolle. Dabei geht es vor allem darum, den Teilnehmern den verantwortungsbewussten und kritischen Umgang mit den Medien nahe zu bringen. Andererseits wird das Ziel verfolgt, die medienberufliche Kompetenz von Journalisten, „Seiteneinsteigern“, zukünftigen Redakteuren und anderen Interessierten zu erhöhen. Vor allem für junge Menschen, die sehr an praktischen Projekten interessiert sind ist es vielleicht auch nicht ganz unerheblich, dass viele Projekte nicht einfach produziert werden um dann im Regal zu verstauben, sonder auch in (regionalen) Programmen gesendet werden.

Wichtiger Hintergrund dabei ist auch, dass die SLM die Projekte nicht ganz uneigennützig fördert. Ziel des Gesamtkonzeptes soll es nämlich sein, dass den sächsischen privaten Rundfunkveranstaltern stets qualifizierter Nachwuchs zur Verfügung steht. Read More→

Kommentare (3)
Logo Lesecast
Logo Lesecast

Schönheit ist ein offener Empfehlungsbrief, der die Herzen im voraus für uns gewinnt.“ – Arthur Schopenhauer

Demzufolge bedeutet Schönheit auch soziale Macht. Doch eine alte Weisheit besagt, dass Schönheit ebenso vergänglich ist, denn spätestens der Tod macht ihr den Garaus. Viele Menschen jagen ihr nach und nehmen dafür oftmals einen hohen Preis in Kauf.

Im neuen Lesecast, dem kostenlosen Audio-Hörbuch von Nachwuchsautoren, erzählt Oliver Noffke von einem jungen Mann auf der Suche nach vollkommener Schönheit, in Form einer einzigartigen Blume.

Hier kannst du die Geschichte direkt online anhören.

Kategorie: PrQjekte, Sonstiges
Kommentare (2)
Apr
02

Tom Albrecht

Wie man sich als Nachwuchskünstler der Welt vorstellen kann, zeigt Tom Albrecht in seinem ganz eigenen – eigentümlichen, sensiblen und doch sehr sympathischen Video. Wir schließen uns Tom an, und wünschen einen „schönen Tag“! Ach ja, der Tom ist auch im MySpace.

[myspace]http://vids.myspace.com/index.cfm?fuseaction=vids.individual&videoID=2024925353[/myspace]

Kategorie: PrQjekte, Sonstiges
Kommentare (4)
Alexander Schulz im Interview
Alexander Schulz im Interview

Im letzten Podcast haben wir mit Alexander Schulz, dem Regisseur des interaktiven Spielfilmprojektes „Filmtrip“, gesprochen.

Alex, ihr habt ein Filmprojekt für den Sommer geplant. Das ist keine reine Spielfilmproduktion und es ist auch kein direktes 2.0 Webprojekt. Du bist der inhaltliche Chef, sag‘ doch mal was die Produktion angeht, ungefähr was ihr vorhabt.

Das Projekt läuft unter den Namen „Filmtrip“, man findet es im Internet unter www.filmtrip.de. Der Grundgedanke ist, ein 90minütiges Roadmovie zu drehen, was von Deutschland bis nach Spanien führt. Dieses Roadmovie vermarkten wir im Internet schon vorher: Wir haben eine Website, auf der es ein Produktionstagebuch (in dem ich jeden Tag das neuste zum Filmprojekt schreibe), eine Schauspielerabstimmung (wo der Internetuser die Hauptdarsteller wählen kann) und Read More→

Kategorie: PrQjekte, Sonstiges
Kommentare (0)
Live Making of
Produktionstagebücher zu „Mitfahrgelegenheit“

Stell dir vor, du bist 20 Jahre jung, frisch verliebt und reist für deine Liebe quer durch Europa. Du bist voller Hoffnungen und Träume; willst Alles und stehst plötzlich vor dem Nichts. Aber dies ist nicht das Ende, sondern der Moment, der dein Leben verändert.

Dies ist die Geschichte von Frank aus dem Spielfilm „Mitfahrgelegenheit“. Zum ersten Mal kannst du live bei einer deutschen Spielfilmproduktion dabei sein – diskutieren und mitentscheiden. Von der Schauspielersuche über die Dreharbeiten bis hin zum Schnitt berichtet der Autor und Regisseur Alexander Schulz über die komplette Produktion unter www.filmtrip.de

Kategorie: PrQjekte
Kommentare (1)

Für Filmemacher wird YouTube schon in kürzester Zeit nicht mehr relevant sein, denn über Zudeo können diese ihre Werke in höchster Qualität einer breiten Onlinecommunity zur Verfügung stellen.

Bankgeheimnis geht als erster deutscher Kurzfilm auf dieser neuen Plattform online. In dem Artikel „Zudeo: YouTube mit hoher Videoqualität“ haben wir über den Dienst und dessen Stärken berichtet. Wir konnten es uns nicht nehmen lassen das neue Netzwerk genau zu testen und wollen hier nun eine Linksammlung aller deutschen Kurzfilme bei Zudeo bereit stellen.

Bankgeheimnis

BankgeheimnisFilmcrew: Bewegende Bilder e.V.
Laufzeit: 4 min
Format: HDV
Dateigröße: 282.21 MB

Ein Terrorist?
Eine Bombe?
Oder doch nur ein gewöhnlicher Spaziergänger?
Read More→

Kategorie: PrQjekte, Sonstiges
Kommentare (3)

Fische im Sand FlyerLyrik und Film miteinander zu verbinden, gibt es schon seit den 50er Jahren und nennt sich „Poetryfilm“. Aber zwei Chemnitzer Initiatoren haben unter dieser Dachmarke etwas bisher Einmaliges geschaffen: einen Abend mit neun Poetrykurzfilmen, die aus unterschiedlichen Blickrichtungen das Titelthema „Fische im Sand“ unter die Lupe nehmen.

Die Idee ist ganz einfach: Autoren und Autorinnen schreiben zunächst zum genannten Thema Gedichte und danach setzen sich Filmemacher Read More→

Kategorie: PrQjekte, Sonstiges
Kommentare (0)

BangBang Logo

Im TV Studio der Hochschule Mittweida wird morgen ab 17 Uhr die zweite BangBang Show aufgezeichnet.

Wer als Zuschauer dabei sein möchte, es gibt noch Restkarten.
Mail an
bangbang_info@yahoo.de

Kategorie: PrQjekte, Sonstiges
Kommentare (0)

Nachtgeschichte ist ein Kurzspielfilm über zwei gebrochene Herzen, die ihre wahre Liebe scheinbar in den eigenen Träumen finden. Beide wissen nicht voneinander, dass es den Anderen wirklich gibt. Im Dezember 2005 drehten 30 Medienstudenten der Hochschule Mittweida (FH) über fünf Tage an diesem Projekt. Premiere war in der Filmbühne Mittweida vor 180 Gästen (ausverkauft). Wir haben das Team und die Schauspieler interviewt und sie zu ihren Aufgaben, Intentionen und eigenen Träumen befragt.

Im Interview sind:
Oliver Noffke (Drehbuchautor & Darsteller Noah)
Alexander Schulz (Regie)
Tino Kreßner (Produktion)
Christian Abel (Schnitt)
Jördis Dörner (Darstellerin Anne)
Johannes Ehrhardt (Darsteller Pete)
und
Linda Kierstan (Darstellerin Paula)

Wie ist das Projekt zustande gekommen und was hat euch persönlich motiviert mitzumachen?

Read More→

Kategorie: PrQjekte, Sonstiges
Kommentare (1)